Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: ©lazyllama - Fotolia.com

Motiv: ©lazyllama - Fotolia.com

Kennzahl: 17.13778
29.01.2018

Vorsicht bei der Werbung mit „Olympia“

IHK Saarland informiert über mögliche Fallstricke


Vom 9. bis zum 25. Februar finden die olympischen Winterspiele in Korea statt. Wollen Unternehmen im Umfeld der Winterolympiade mit dem Begriff der Olympiade oder mit olympischen Symbolen werben, rät die IHK Saarland zur Vorsicht. Denn nach dem Olympiaschutzgesetz dürfen nur der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und das IOC olympische Bezeichnungen und Symbole nutzen. 
Diese Begriffe dürfen von Unternehmen daher nur so verwendet werden, dass nicht der Eindruck entsteht, sie wären offizieller Sponsor der Winterspiele. Eine rein beschreibende Verwendung ist laut IHK aber zulässig. Hilfreiche Informationen hierzu hat die IHK auf einem Infoblatt zusammengestellt. Es steht unter www.saarland.ihk.de zur Verfügung.