Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



Kennzahl: 9.5

Schneller zur Genehmigung


Gerade für kleinere und mittlere Betriebe sind bau- und immissionsschutzrechtliche Genehmigungsverfahren oft ein Buch mit sieben Siegeln: Ist für ein Vorhaben überhaupt eine Genehmigung erforderlich? Wer ist die zuständige Genehmigungsbehörde? Wer ist dort der richtige Ansprechpartner? Wer hilft mir, wenn es beim Antragsverfahren zu Verzögerungen kommt? Fragen, die alle beantwortet sein wollen, wenn das geplante Vorhaben zügig in die Tat umgesetzt werden soll.

Unternehmen und Betriebe erwarten zu Recht, dass Genehmigungsverfahren zügig abgewickelt werden. Dazu ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit von Antragsteller und Genehmigungsbehörde von besonderer Bedeutung: Je besser sich der Antragsteller schon im Vorfeld einer beabsichtigten Maßnahme über die genehmigungsrelevanten Sachverhalte informieren kann, desto einfacher und effektvoller wird diese notwendige Zusammenarbeit zustande kommen.

Die IHK Saarland hat deshalb gemeinsam mit dem Umweltministerium und der Handwerkskammer des Saarlandes eine Reihe von Informationen und Arbeitshilfen erarbeitet.



Ihr Anliegen ist unser Auftrag

Ihr Anliegen ist unser Auftrag

Schneller zur Genehmigung